Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Reisen - Wandern - Natur erleben

Ich möchte Dich hier über meine allgemeinen Geschäftsbedingungen Stand 05/2021 informieren. Diese sind Bestandteil des zwischen Dir und mir (Stefanie Hetzel / Reiseziege.de) geschlossenen Vertrages. Bei Fragen melde Dich gerne per mail: reiseziege@web.de oder telefonisch unter 0172-7461068 bei mir.

ABSCHLUSS DES VERTRAGES

Mit Buchung der Tour über das Buchungsformular erfolgt der Abschluss des Vertrags. Die Buchung bestätige ich Dir per Email.

Die AGB sind Bestandteil des Vertrages. Mit der Buchung einer Tour bestätigst Du, die AGB gelesen und akzeptiert zu haben.

PREISE UND ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Die Preise für die Touren stehen in der jeweiligen Tourenbeschreibung. Reiseziege.de ist ein Kleinunternehmen nach §19UStG, von daher wird auf der Rechnung keine Mehrwertsteuer ausgewiesen. Die Bezahlung erfolgt per Überweisung bis spätestens zehn Tage nach Rechnungsstellung.

Bei kurzfristiger Teilnahme ist, nach Rücksprache, auch eine Zahlung in bar vor Ort möglich.

SCHWIERIGKEITSNIVEAU

Jeder Teilnehmer / jede Teilnehmerin ist selbst für das eigene Können verantwortlich. In der jeweiligen Tourenbeschreibung ist angegeben, für wen diese Tour geeignet ist. Bei Unsicherheiten, sprich mich gerne vor Buchung der Tour an.

Ich plane die Touren mit größter Sorgfalt. Wir bewegen uns jedoch in der Natur und Deine Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Es ist nicht möglich, eine 100%ige Sicherheit zu geben. Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen, es sei denn, ein Schaden ist auf eine vorsätzliche oder grob fahrlässige Pflichtverletzung zurück zu führen.

Sollte sich vor und/oder während einer Tour herausstellen, dass Du für diese Route doch nicht ausdauernd, trittsicher oder in der körperlichen Verfassung bist, behalte ich mir vor, Dich von der Tour auszuschließen.

LEISTUNGEN

Die Leistungen sind in der jeweiligen Tourenbeschreibung aufgeführt. Der Tourenverlauf kann angepasst werden, wenn Wetter, Wegsperrungen und/oder Verfassung der Teilnehmer es erfordern.

Bei Mehrtagestouren ist der Übernachtungspreis in der Unterkunft durch Dich selbst zu zahlen. Ebenfalls Kosten für persönliche Ausgaben wie Snacks, Essen, Trinken, etc.

Nebenabreden, die den Umfang der vertraglichen Leistungen ändern, müssen schriftlich festgehalten werden.

RÜCKTRITT

Du kannst natürlich vom Vertrag zurücktreten. Im Falle eines Rücktritts Deinerseits fallen folgende Rücktrittskosten an:

Bis 25 Tage vor Tourbeginn :       25 Prozent
Bis 14 Tage vor Tourbeginn :       50 Prozent
Bis 07 Tage vor Tourbeginn :       75 Prozent
Weniger als 7 Tage vor Tourbeginn : 100 Prozent

Sollte ein neuer Teilnehmer / eine neue Teilnehmerin für die Veranstaltung gefunden werden, erstatte ich Dir den gesamten Kaufpreis zurück, egal, wann die Absage erfolgt.

Sollte die Anzahl der Mindestteilnehmer*innen, welche in der Ausschreibung angegeben ist, nicht erreicht werden, behalte ich mir vor, vom Vertrag zurücktreten und die Tour abzusagen.

Eine Absage der Tour durch mich erfolgt, sobald absehbar ist, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird. Die Absage erfolgt spätestens zwei Tage vor der Tour. In diesem Fall erstatte ich Dir den gezahlten Betrag für die Tour zu 100 Prozent. Eventuelle Kosten für Bahntickets, Hotels etc. sind von Dir zu übernehmen.

Eine kurzfristige Absage auf Grund von Unwetter und/oder Gewitter kann durch mich erfolgen. Die Absage erfolgt schriftlich per Email.

HAFTUNG

Die Teilnahme an den Touren erfolgt auf eigene Gefahr. Du verpflichtest Dich, vor Beginn der Tour den Tourguide auf eventuell vorliegende Einschränkungen und/oder gesundheitliche Vorerkrankungen hinzuweisen.

Weitergehende Haftungs- und Schadenersatzanspruche, die nicht Körperschäden sind und nicht schuldhaft herbeigeführt wurden, sind ausgeschlossen.

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
Sollte eine Bestimmung oder ein Teil einer Bestimmung dieser AGB unwirksam sein, so wird die Gültigkeit der restlichen AGB davon nicht berührt.

%d Bloggern gefällt das: